Archiv der Kategorie: Frisches

Psssst….!

Es hat sich herum gesprochen, dass der blaue Biber bald seinen Winterschlaf beendet…weitersagen!

Wir sagen: „Tschüüüüüüüüüß“.

 

Foto: von Specht

Unsere schöne Schule unter der Lupe

Hallo, ihr hattet bestimmt auch Besuch im Unterricht… Die Schulinspektion war da – und ich habe den netten beiden Damen ein paar Fragen stellen können – Wenn ihr hören wollt, was ich da so gefragt habe, dann klickt auf den Button 

 Viel Spaß –  Eure Patrizia

Werbung

Eigentlich gibt es bei Radio Blauer Biber keine Werbung. Aber das hier ist wirklich wichtig!

Radio Blauer Biber

Radio Blauer Biber war in Gießen auf der Messe

Hallo, Radio Blauer Biber war für unsere Schule, die Grundschule Bebra in Gießen auf der Medienbildungsmesse. Das war am 1. Oktober. Ein toller Tag.

Radio Blauer Biber

 

Wenn Ihr mehr darüber erfahren möchtet, so klickt hier! Ein Dankeschön an alle, die für Radio Blauer Biber bisher so tolle Beiträge gebracht haben. Danke Klasse 4c.

Ramadan – unsere muslimischen Freunde feiern ein großes Fest

Radio Blauer Biber

Ramadan ist vorbei. Aber was ist der Ramadan? Ece und Patrizia unterhalten sich (für Radio Blauer Biber) über dieses wichtige Thema. Ramadan ist für gläubige Muslime überall auf der Welt ein sehr wichtiger Monat.

Den ganzen Monat lang sollen sie tagsüber fasten. Nur schwangere Frauen, Kinder und kranke Menschen sind davon ausgenommen. Weiterlesen

Blitz für Kids – Wir waren dabei…

Am Donnerstag, den 27. August 2009 hatten wir die Aktion „Blitz für Kids“. Was das ist , wollen wir Euch hier verraten. Zusammen mit der Polizei und der Verkehrswacht wurde vor unserer Schule eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Vor unserer Schule dürfen die Autos nur bis 30 Kilometer pro Stunde fahren. Die Polizisten haben mit der ihrem Messgerät die Geschwindigkeit der Autos gemessen. Alle Autos, die zu schnell gefahren sind, wurden angehalten und bekamen von uns eine knallgelbe Zitrone, weil wir sauer sind, wenn vor unserer Schule so gerast wird. Das ist nämlich gefährlich. Alle Autofahrer, die sich richtig verhalten haben wurden auch angehalten. Sie bekamen eine schöne Rose. Außerdem haben wir Getränke von den netten Polizisten bekommen. Es war an diesem Tag nämlich sehr warm. An diesem Tag wurden 14 Zitronen verteilt. Leider! Aber 47 Autofahrer erhielten eine Rose. Wenn sich Autofahrer nicht angeschnallt haben, was ja auch sehr gefährlich ist, mussten sie eine Strafe bezahlen.

Radio Blauer Biber

Text: Christian, Ece und R. Bleß; Foto: vonspecht